Sonntag, 19. November 2017

*Online-Preisspektakel*

Interessant für alle Schnäppchenjäger!
 
In der Zeit von 20. bis 26. November 2017 gibt es Prozente auf ausgewählte Produkte.
 
Tag 1:
 
- 20% auf ausgewählte Stempelsets
- nur 24 Stunden gültig
- schnell sein lohnt sich
- Bestellwünsche bitte per Mail zusenden
- klicke auf das Bild und Du wirst zur Übersichtsliste weitergeleitet
- am besten druckst Du Dir die Liste aus und schnappst Dir den
Jahres-Hauptkatalog und den Herbst-/Winterkatalog und gleichst die
Liste ab

https://drive.google.com/file/d/11kn4TQxdsQdTBZ39t6DNjWSviCcY7Ur-/view?usp=sharing

Samstag, 18. November 2017

*Meine ertauschten Team-Swaps*

Heute möchte ich Dir die Swaps zeigen, die ich von meinen Team-Mädels zurückbekommen habe.

Das Tauschen war wie Weihnachten, so viele Aaahhhhhs und Ohhhhhs…. 
die Geschenke sind ALLE wunder- wunderschön! 
Jede hat sich so viele Gedanken gemacht.

Alles fand bereits seinen Platz in meinem Alltag und so werde ich jeden Tag an die Mädels und das wunderschöne Wochenende erinnert. Einfach toll!

Du möchtest auch so tolle Geschenke erhalten?
Diese tolle Teamgemeinschaft würde auch Dir Spaß machen?
Dann kann ich Dir nur empfehlen, Teil der Stampin´Up Familie zu werden und
würde mich sehr freuen, DICH in meinem Team begrüßen zu dürfen!

Aber nun zu den Swaps:

Von Yvonne, meiner lieben Downline, stammt dieses wunderschöne 
LED Bild.
Das Licht zaubert eine wundervolle Stimmung und es passt sehr gut in unser Wohnzimmer. 




Weiter geht es mit zauberhaftem Licht.

Von Patricia stammt diese Lichterflasche.
Sie hat ebenfalls ihren Platz in unserem Wohnzimmer gefunden und
zaubert romantische Stimmung.


Von Annette stammt dieses Wellness - Trio.

In dem kleinen Täschchen war eine Duschpraline versteckt,
die ich noch in Mainz testen musste.
Die hat geduftet, mmmmhhhh.


Von Lilly stammt dieser Engelsflügel aus Filz.
Dieser wird mich an meinem Arbeits-Schlüsselbund immer begleiten.

Wunderschön verpackt, ganz im Lilly-Like.


Fritzi hat uns mit einem Mainz - Traveljournal überrascht.

Perfekt um gleich die Fotos von OnStage in ein Album zu bringen.
Stilecht mit Stadtkarte von Mainz und dem Onstage Logo.
Perfekt! 



Von Claudia bekamen wir diese tolle Tasche, mit einem noch tolleren Spruch.
Ich bin sehr gespannt ob mich darauf mal jemand anspricht ;-)


Mirjam hat mich gleich zum Kreischen gebracht.
Und das noch VOR dem lesen ihres Geschenkanhängers.
Die Mütze ist ein Traum! So weich und muggelig.
Leider habe ich nicht soooo das Mützengesicht, aber ich werde 
mir noch Stylingtipps einholen, vielleicht sieht es dann ja doch
noch ansehnlich aus *lach*.
An der Mütze liegt es schon mal nicht!


Von der lieben Katharina haben wir diese zuckersüße Verpackung
mit sehr leckerem Inhalt bekommen.
Die gefriergetrockneten Früchte schmecken bombastisch gut,
die Marshmellow-Herzen werde ich nie essen können weil sie so 
schön sind und die Verpackung bekommt einen Ehrenplatz!


Jessica, ja Jessica hat für uns eine Wahnsinns-Fächermappe gezaubert!
Sehr sehr praktisch, grad für uns Kreative, denn ein bisschen müssen wir ja den 
Überblick behalten. Und das geht mit dieser Mappe einwandfrei!



Von Alex haben wir dieses wunderschöne Deko-Herz bekommen.
Ganz aktuell mit den wunderschönen Edgelits Formen Winterstädtchen.
Wunderschöne warme weihnachtliche Farben!


Tanja, die verrückte Nudel.
Ganz ehrlich, mir fehlten die Worte als ich diese WAHNSINNS-Verpackung in Händen hielt.
Und dann noch der Inhalt, ich war aus dem Häuschen.
Die Tasse steht bei mir im Büro, der Tee wurde bereits getrunken und dazu habe ich 
die leckeren Lebkuchen verspeist.
Auch hier wurde die Verpackung mit ganz aktuellen Produkten gestaltet.
Ich der nackische St. Claus nicht putzig? *hihi*


Von Rosi stammt diese tolle selbstschließende Tüte.

Der Inhalt:
ein tolles Parfum, das perfekt in die Handtasche passt und
ein Duschgel (das ich leider nicht aus der Verpackung genommen habe zum fotografieren).
Das Duschgel zählt zu meiner Lieblingssorte, wie passend!


Von Claudia stammt dieser tolle Einkaufsbeutel, selbstgenäht von ihrer Mama! 
Eine superschöne Farbe, winzig klein zusammenzurollen!
Die mag ich und hat schon Platz in meiner Handtasche gefunden und wird nun immer benutzt!


Von meiner lieben Downline Gaby haben wir diese Kette bekommen.
Der Stein soll einem aus einer kreativen Flaute helfen, ich nehm sie einfach nicht mehr
ab, dann kann schon gar nichts mehr schiefgehen!


Girls just wanna have fun.
Das dachte sich Constanze und überraschte uns mit einer wunderschönen Tüte,
samt Mädelsgerechtem Inhalt.
Ich finde, dass kann jede Frau sehr gut gebrauchen!


Die liebe Gabi wusste wohl, dass ich auf Reisen immer mein Nageletui verlege. 
So ist immer alles schön zusammen und kann nicht verloren gehen.
Das Etui in einer zauberhaften Verpackung untergebracht, einfach toll!


Wahnsinn, oder?
So viele tolle Geschenke!
Ich hab mich über jedes Einzelne riesig gefreut und
sage allen Mädels von Herzen Dankeschön!
Es war mir eine Freude und ich hoffe, dass wir das Wiederholen!


Donnerstag, 16. November 2017

*Der Stempel-Apparat - wichtige Neuigkeiten*


Du fragst Dich sicherlich, was das nun ist.

Der Stamparatus (zu Deutsch Stempel-Apparat) 
ist ein brandneues Werkzeug aus dem Hause Stampin´Up.

Neu sind solche Stempelpositionierer nun nicht, 
ABER der Stamparatus hat zu seinen Mitstreitern 
sehr sehr viele Vorzüge.

Und damit beginnt eine neue Ära des Stempeln.

Hier die Vorzüge des neuen Tools:

Hier siehst Du alle Vorteile auf einen Blick:
  • Fertigt mühelos mehrere Exemplare an 
  • Stempelt einheitliche, scharfe und saubere Motive
  • Soll der Abdruck dunkler werden, tragt einfach mehr Tinte auf und stempelt nochmal – Ihr braucht nicht noch einmal von vorn zu beginnen! 
  • Weniger Missgeschicke sparen Zeit und Geld
  • Mit umdrehbaren Seitenplatten lassen sich Stempelmotive in 2, 3 oder 4 Schritten besonders leicht gestalten
  • Entwickelt neue und spezielle Stempeltechniken dank verstellbarer Stempelplatten und präzisem Positionieren 
  • Kompatibel mit rotem Gummi- und Klarsichtstempel von Stampin' Up! 
  • Schaumstoffmatte zur Verwendung mit Klarsichtstempeln
  • Maßeinteilungen für ein schnelles Abmessen 
  • 2 offene Seiten zum Bestempeln von größerem Papier
  • 2 umdrehbare Seitenplatten zum Arbeiten mit insgesamt 4 Seiten 
  • 2 Magnete, die das Papier in Position halten 
  • Aufbewahrungsschlitze für Magnete
Hier ein tolles Video dazu (zwar in Englisch, aber ich denke das es selbsterklärend ist):



Hier noch ein paar wichtige Infos:

der offizielle Erscheinungstermin des Stamparatus ist Februar 2018.
Allerdings kann (wenn man ihn unbedingt im Februar 2018 in Händen halten möchte, "sollte") man ihn jetzt schon vorbestellen.

Die Vorbestellungsfrist in in 3 Zeiträume gestaffelt und danach richtet sich dann auch die Lieferzeit:

ZEITFENSTER FÜR DIE RESERVIERUNGLIEFERBAR
16.-30. November 2017Um Den 1. Februar 2018
5.-30. Dezember 2017Um Den 19. März 2018
15.–30. Januar 2018Um Den 15. April 2018

Der Endverbraucher-Preis beläuft sich auf 59,00 Euro. 

Gerne kannst Du mir eine Nachricht schreiben und ich nehme die Reservierung für Dich vor.
Keine Angst, die Bezahlung erfolgt natürlich auch erst, bei der definitiven Bestellung.
Du musst nicht in Vorkasse gehen.

*Meine Team-Swaps*



Bei Veranstaltungen wie OnStage ist es üblich das man Swappt.

Swappen bedeutet man bereitet eine Kleinigkeit mehrmals vor, die man dann mit anderen
tauscht und somit viele schöne Kleinigkeiten zurückbekommt.

Für die Hauptveranstaltung habe ich diesmal keine Swaps vorbereitet,
ABER wir haben wieder im Team geswappt.

Ich habe dieses Mal fast alle Arbeiten "outgesourct".

Meine Nichte Johanna hat die Nähmaschine zum Glühen gebracht
und meine Demo-Kollegin die zauberhafte Sonja hat mir die
Buttons angefertigt.

Ich habe zuerst meinen Text auf Papier gedruckt und dann die schöne
Sonnenblume aus dem Stempelset "Herbstanfang" darüber gestempelt.
Sonja, hat dann daraus die Buttons hergestellt.

Der Stoff ist von Stampin´Up, aber schon sehr lange nicht mehr erhältlich.
Ich habe mich damals damit eingedeckt und endlich fand er Verwendung.

Die Verpackung habe ich ziemlich schlicht gehalten.






Die nächsten Tage zeige ich Dir dann die wunder- wunder- wunderschönen Geschenke
die ich von den Mädels zurückerhalten habe.

Ich bin so begeistert was sich alle einfallen haben lassen!






Dienstag, 14. November 2017

*Das kennst Du sicher*

Gerade im Herbst, wenn es so langsam auf Weihnachten zu geht,
rennt mir die Zeit davon wie eine Rakete.

Die letzten Wochen waren prall gefüllt mit Kreativität und
die nächsten Wochen werden es weiterhin sein.

Um so mehr habe ich mich über 3 Tage Auszeit gefreut, die
aber ebenfalls im Zeichen von Stampin´Up standen.

Ich war mit meinen Demo-Kolleginnen (17 an der Zahl und bis auf 1 alle
aus der Downline von meiner Stempelmama Claudia) von Freitag bis
Sonntag in Mainz zur OnStage.

Du fragst Dich was das ist?

OnStage findet 2x im Jahr statt und wird von Stampin´Up
für alle aktiven Demonstratoren, egal wie intensiv man seine
Demotätigkeit ausübt, angeboten.

Was passiert bei OnStage?

Ganz oben:
ein Wochenende voller Spaß mit den liebsten Kolleginnen
die man sich vorstellen kann!

Das Zweit-Wichtigste:
wir haben den Frühjahr/Sommerkatalog 2018 und die
Sale-a-bration Broschüre erhalten und durften somit
als Allererste einen Blick rein werfen.
Wir durften auch schon mit neuen Produkten werkeln,
Kolleginnen stellten uns bei Präsentationen die neuen Produkte vor,
es fanden Ehrungen statt, ebenso ein Geschäftstraining
und ein völlig neues Werkzeug wurde vorgestellt.

Ich werde Dich in den nächsten Tagen darüber informieren,
ich sage nur soviel:
ich bin BEGEISTERT davon!

Freitagfrüh, bereits um 6.20 Uhr machten Claudia und
ich uns mit dem Bus auf den Weg zum Bahnhof.
Dort trafen wir uns mit Constanze, Patricia, Annette, Gaby und Alex.
In Regensburg stiegen wir dann in den ICE ein und trafen dort dann auf
Gabi, Yvonne und Jessica.


Eine Zugfahrt die ist lustig, eine Zugfahrt die ist schön....
ja, ich kann Dir sagen, das Wochenende stand vollends im Zeichen
des Humors, wir haben soooo viel gelacht.
Am Freitagnachmittag trafen wir dann auf die liebe Fritzi und
am Freitagabend kamen dann noch Tanja, Rosi und Lilly mit dem Auto nach.
Und am Samstag gesellten sich Claudia, Katharina und Mirjam zu unserer Runde und
somit waren wir komplett.

Am Freitagabend fand der Empfang für Demonstratoren ab
dem Titel Silber-Elite statt.










Am Samstagmorgen ging es auch ganz früh los, denn bereits um 9 Uhr öffnete die Rheingoldhalle in Mainz ihre Tore für uns. Und dann hieß es schnell sein, für 18 Mädels gemeinsam Tische zu ergattern.

940 DemonstratorInnen haben an der Veranstaltung teilgenommen.
Ja, NEUNHUNDERTVIERZIG.

























Gerade der Samstagabend war echt superlustig!

Wir haben noch Betti, Merkel Betti, mit in unsere Runde aufgenommen *lach*.
Was für eine Bereicherung!
Stampin´Up macht nicht nur Freude, sondern bereichert mein Leben immer wieder mit neuen Freunden.
Und da zählt Betti nun absolut dazu!






Nachdem der Samstagabend etwas länger dauerte *hüstel*, waren die Augen im Zug dann etwas klein. Aber wir durften superbequem in der 1. Klasse nachhause fahren und somit war auch die Rückfahrt wieder absolut kurzweilig.

















Die nächsten Tage werde ich Dir meine Team-Swaps und die
Swaps die ich erhalten haben zeigen.


Mittwoch, 25. Oktober 2017

*Papier-Lieblinge*


Sichere Dir noch jetzt Dein Lieblings-Designpapier.
Kaufe 4 und zahle nur 3.
Die Aktion endet am 31.10.2017.

Gerne bestelle ich Dir Deine Wünsche bei der nächsten Sammelbestellung 
am Freitag, 27. Oktober mit.

Schick mir dazu einfach eine kurze E-Mail.





Sonntag, 8. Oktober 2017

*überregionales Teamtreffen*

Im September fand zum wiederholten Male das überregionale Teamtreffen in der Eskara Essenbach statt.
 
Meine Upline Claudia organisiert dieses Treffen immer. Dieses Jahr haben wir die Teilnehmerzahl fast verdoppelt. Wahnsinn! Knapp 60 Frauen in einem riesen Raum und alle teilen das gleiche, wundervolle Hobby!
 
Du kannst Dir sicher vorstellen, dass da geballte Kreativität explodiert.
 
Wir bekamen sogar hohen Besuch aus Frankfurt.
Der Länderverantwortliche Stefan Strumpf hat uns am Nachmittag besucht und uns viele Fragen beantwortet, Kritik an- und mit nach Frankfurt genommen und einen kleinen geschäftlichen Vortrag gehalten.
 
Mich persönlich hat es sehr gefreut, dass er diesen weiten Weg auf sich genommen hat!
 
Beim Teamtreffen war auch 11 meiner Teammädels aus verschiedenen Ebenen dabei.
 
Mich freut es immer sehr, wenn aus meinem Team viele an solchen Veranstaltungen teilnehmen.
 
Beim allgemeinen Swappen habe ich diesmal ausgesetzt, aber meinen Mädels wollte ich doch ein Kleinigkeit mitbringen. Dann kamen noch ein paar größere Geschenke dazu, denn es gab etwas zu feiern bzw. ein großes Danke auszusprechen.
 
Viele schöne Fotos findest Du unter anderem bei Claudia, Constanze, Patricia und  Sonja.
 




Folgende Produkte habe ich hierfür verwendet:


Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.
 
 
_____________________________________________________________________________________________________________________________
Nächster Sammelbestelltermin: Sonntag, 08. September 2017 (Spare Porto - sammle Stempelherzen)
Designpapier - Aktion UND Weltkartenbasteltag im Oktober (nutze die Vorteile)
Nächster Stempel-Stammtisch: Termin folgt
Onlinebestellungen jetzt über meinen Onlineshop möglich.