Sonntag, 29. August 2010

::Und fast schon wieder::

...ist der 01., der 01. September. So schnell fliegt die Zeit und in den vergangenen 4 Wochen ist einiges passiert. Wir waren für 1 Woche im schönen Schleswig-Holstein, haben endlich unsere liebe Verwandschaft wiedergesehen. Mein Patenkind Merle ist sooo groß geworden und ist so eine Liebe. Mein Neffe Justus ist ein kleiner Schelm, was haben wir mit ihm gelacht. Dann waren wir bei Ramona und René und haben das fertige USA-Album überreicht. Sie waren/sind begeistert. Die leuchtenden Augen zu sehen (fast wie bei kleinen Kindern an Heilig Abend) ist MEIN Lohn für all die Stunden die ich gesessen habe, dafür mache ich das. Aber... das bekommen nur ganz besondere liebe Menschen, denn nicht jeder schätzt diesen Aufwand. Dann waren wir bei meiner lieben Freundin Jutta, die ihren 40. Geburtstag feierte. Eine tolle Location, ein Lokal an der Deutschen Weinstrasse, ein ehemaliger Kuhstall mit lecker Essen, hervoragendem Wein und lustiger Unterhaltung, schön war´s!
Letzten Freitag besuchten mich dann Steffi, Tanja und Gerlinde zum Crop. Und ich war produktiv, so richtig aber! Genug der Worte, hier ein paar Foto´s:
Nach dem KdW#5 in meinem Lieblings-Forum ist diese Karte entstanden (für Justus der im Oktober 2 Jahre alt wird):
Hier die Karte zum KdW # 8:


Hier zu #7:
Dies aber allerdings ein absolutes Lift zu Nadines Version:


Diese Karten sind nicht nach der KdW entstanden, sondern sind allesamt komplett geliftet und zwar von den Originalen die Tanja am Freitag gewerkelt hat:






Und hier wollte ich Euch noch eine kleine Inspiration geben. Geschenkverpackungen sind immer so ein Thema, meist hat man (zumindest ich) nicht das richtige Geschenkpapier zuhause. Für Männer sowieso nicht, kann ja das Geschenk nicht in Pink verpacken :-( So habe ich mir eine große Rolle Packpapier gekauft. Damit es nicht so langweilig aussieht, verschönere ich die Geschenke dann nach Lust und Laune mit gemusterten Designpapier. Hier z.B. mit Papier von Stampin´Up. D ie kleine Box habe ich nach der Inspiration von Melanie nachgewerkelt. Gar nicht schwer!Über diese Geschenke darf sich heute meine Schwägerin freuen.


Dann wollte ich Euch noch mein Geschenk für Jutta zeigen. Der Rohling ist von Kaisercraft und verziert habe ich wieder mit Designpapier von Stampin`Up.


Und dann kommt ja bald wieder der 01. September und somit wieder Zeit für die Challenge von Teenas-Tipps. Hier ein kleiner Sneak:

Und jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Restsonntag!
Vielen Dank für´s Ansehen!

Kommentare:

Teena hat gesagt…

Wow, was für eine geballte Ladung, toll!! :) Ich liebe deine Karten und besonders auch das Schubladen-Kaisercraft-Teilchen ist wunder- wunder- wundervoll! So schöhöööön!! :)

Anonym hat gesagt…

Hallo Sabine !

Das Schubladen-Kaisercraft-Teilchen hat einen wunder, wunderschönen Ehrenplatz in meinem Scrapzimmer bekommen. Es ist einfach super,super,superschön. Ich liebe es total.

Grüße
Jutta

Birgit hat gesagt…

Wow da warst du aber mächtig kreativ!!! Tolle Arbeiten!! Hast du schon mal auf unseren Scrapjause Blog http://scrapjause.wordpress.com/ vorbei geschaut??? Vielleicht wäre dieses Wochenende ja was für dich? Würd mich freuen... LG Birgit