Dienstag, 17. Februar 2015

*Überrascht*

... war ich, als ich die folgende Karte gestaltet habe.
 
Ich wusste, ich wollte eine Joy-Fold-Karte machen, da mir die besondere Kartenart so gut gefällt und echt was für´s Auge ist.
 
Das ich dann aber innerhalb 10 Minuten eine wundervolle Karte in Händen hielt, dass hat mich wirklich überrascht.
 
Etwas Designpapier und der richtige Stempel und schon ist eine schöne Glückwunschkarte fertig.
 
Du willst gleich loslegen und möchtest die Anleitung dazu haben?
 
Bei Beate habe ich hier eine ganz leichte und verständliche Beschreibung gefunden!






 
Folgende Produkte habe ich hierfür verwendet:
 
Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

Ruth G. hat gesagt…

Deine Meinung teile ich absolut liebe Sabine.
Manchmal geht es ganz flott mit dem schönen Ergebnis... Da ist man selbst überrascht! Das Tolle daran ist, man sieht es Deinem Werk nicht an... Toll geworden!
Liebe Grüße Ruth

bastelengel hat gesagt…

Hallo Sabine,
ein sehr schöne edle Karte!
LG Eva

Solveig Niekisch hat gesagt…

Die Karte gefällt mir suuupergut. Finde ich echt klasse. Mal schauen ob ich es noch rechtzeitig schaffe an deinem Gewinnspiel teil zu nehmen... Kann mir jemand Zeit schenken? :-))))

LG. Solveig

Gabi hat gesagt…

Eine tolle Karte! Die Kartenform muss ich echt auch mal probieren!
Liebe Grüße
Gabi