Montag, 29. Juli 2013

*Und dann das*

Das Dankeschön an die neue Kundin ist zwischenzeitlich übergeben und dann kam eine ganz liebe E-Mail von ihr, mit lieben Worten und ihrem "ersten Werk". Natürlich hat sie ihre neuen Schätze gleich ausgepackt und losgelegt und das Ergebnis hat sie mir gleich geschickt. Ich war, nein ich bin immer noch von den Socken, so schön finde ich die Karte. Und ich darf sie Euch zeigen:

 
Seid Ihr auch so sprachlos wie ich? Die 1. selbstgewerkelte Karte und dann so ein Knaller... welch´ schlummerndes Talent!!!


1 Kommentar:

Petra G. hat gesagt…

Hallo Sabine
Respekt! Die ist wirklich toll geworden! Mein eigenes Erstlingswerk kam da ganz anders daher... ;o)
Liebe Grüße, Petra